seit 1975

AG Picard

 

        

 

 Vorsitzende

 Vertreterin 

 Kassierer

Schriftführerin

Beisitzerin

Ursula Granrath
Alter Siebenbach 22
53332 Bornheim
Tel.: 02227-830102
mail

Annegret May 
Koesfeld 1
45896 Gelsenkirchen
Tel.: 0209-378998 
mail

Kerstin Pia Henke 
Jacobsweg 1 
47559 Kranenburg 
Tel.: 02826 - 7643 
mail

Barbara Klein
Drostenhofstr. 16
48167 Münster
Tel.: 02506-304800
mail

Christa Vogt
Seckel 5
58762 Altena
Tel.: 02352-51882 
mail

 

Liebe Picardfreunde, Informationen rund um die Picard-Spezial findet Ihr unter:  
www.picard-spezial.de 

 


Ergebnisse der Picard-Ausstellung 2009

Ergebnisse der Picard-Ausstellung 2010

Ergebnisse der Picard-Ausstellung 2011

Ergebnisse der Picard-Ausstellung 2012

Ergebnisse der Picard-Ausstellung 2014

Ergebnisse der Picard-Ausstellung 2015

Gesamtergebnisse der Picard-Ausstellung 2015

Ergebnisse der Picard-Ausstellung 2016

Gesamtergebnisse der Picard-Ausstellung 2016

Ergebnisse der Picard-Ausstellung 2017

Gesamtergebnisse der Picard-Ausstellung 2017

Gesamtergebnisse der Picard-Ausstellung 2018

___________________________________________________________

PRA - eine Augenkrankheit: Folgen, Vererbung, Ereignisse rund um dieses Thema: Newsletter

RD, CMR1 und Distichiasis:

 

Info, Info, Info:

Am 3. Oktober 2016 haben die auf der Rassespezifischen Züchterversammlung anwesenden Züchter unserer Picards einstimmig die Einrichtung einer DNA-Datenbank beschlossen. In dieser Datenbank werden Blutproben aller Zuchthunde eingelagert. Ebenso wurde beschlossen, dass die Einlagerung von Blutproben aller Welpen eines Wurfes wünschenswert ist.

Sinn dieser Datenbank ist zum einen die Möglichkeit, die Abstammung eines Hundes zweifelsfrei zu überprüfen. Aber zweifellos wichtiger ist der Aufbau eine DNA-Datenbank zur Erforschung genetisch bedingter Krankheiten.

Wir möchten alle Picardbesitzer darum bitten, Blutproben ihrer Hunde an amedes genetics, Prof. Epplen, Georgstr. 50, 30159 Hannover zur Einlagerung zu senden, damit eine umfangreiche DNA Datenbank entstehen kann. Wer Interesse hat, findet das benötigte Formular auf der Homepage des cfh unter Sonstiges/Formulare - http://cfh-net.de/temp/FormularDNABiobankPicard.pdf. Die PDF-Datei ist am Computer ausfüllbar.

Wer Fragen hat oder weiterführende Informationen wünscht, kann sich natürlich jederzeit an den Zuchtberater Picard, Bettina Mode, wenden. Mail: zuchtberater-picard@cfh-net.de

 

___________________________________________________________